Nach Mitternacht oder 2 km Drahtgewebe

    White Box.

     

     

    Ein Raum noch ohne Geschichte, ohne Orientierung oder Bedeutung.

    Wir wickeln den Draht ab. Ein Mycel entsteht, d.h. ein Gewebe, Pilzgeflecht, verschieden dicht. Manchmal sind es  dünne Linien die den Raum durchflechten.

    Eine Metapher für die unbeschreibliche, unheimliche Seite des Schmerzes. Ein Ort von Schmerzerfahrung, für die es keinen Namen gibt, kein Verstehen. Wir schaffen die Gebilde, beleuchten sie, betrachten sie. Wir hören uns zu und dem Eigengeräusch des Drahtes.

    Share on Facebook
    Share on Twitter
    Please reload